Fahrzeuge

LF 8/6 - Florian Bad Herrenalb 3/42

LF 8/6 - Florian Bad Herrenalb 3/42

Das Löschgruppenfahrzeug 8/6 (kurz: LF 8/6) ist das bei kleinen Feuerwehren am weitest verbreitete Einsatzfahrzeug. Es verfügt über einen Löschwasservorrat von 600 Litern, eine Schnellangriffseinrichtung sowie einen Schaummittelvorrat von 60 Litern und eine Feuerlöschkreiselpumpe mit einer Förderleistung von 800 l/min Minute bei 8 bar Ausgangsdruck. Seine Ausrüstung ist auf die Bekämpfung von Bränden ausgelegt und umfasst eine vierteilige Steckleiter. Unser Fahrzeug besitzt zusätzlich noch eine Tragkraftspritze.

Weitere Bilder vom Fahrzeug

Informationen zur Ausrüstung

Sitzplätze

  • 2 Atemschutz,
  • 2 Wassertrupp,
  • 2 Schlauchtrupp,
  • 1 Melder,
  • 1 Maschinist,
  • 1 Gruppenführer

Ausrüstung

  • 5 Rolltore
  • 4 Türen
  • 2 Blaulicht Blitzer
  • 1 Blaulichtbalken mit 2 Blaulichten vorne auf dem Dach
  • 1 Blaulicht hinten auf dem Dach
  • 6 Saugschläuche
  • 1 Schnellangriffsschlauch
  • 8 B Schläuche
  • 10 C Schläuche
  • 2 B Strahlrohre
  • 5 C Strahlrohre
  • 1 Stützkrümmer (B)
  • 3 Schlauchkästen (C)
  • 2 Verteiler
  • 1 Standrohr (Württemberg)
  • 1 Standrohr (Baden)
  • 1 Standrohrhalter
  • 1 Unterflurhydrantenschlüssel (Württemberg)
  • 1 Unterflurhydrantenschlüssel (Baden)
  • 1 Fest installierte Pumpe im Fahrzeug
  • 1 Tragkraftspritzenpumpe

MTW - Florian Bad Herrenalb 3/19

MTW - Florian Bad Herrenalb 3/19

In erster Linie wird der neue MTW als nachrückendes Fahrzeug für Personen- und Materialtransport eingesetzt. Praktische Beispiele dazu sind z.B. Fahrten zu Ausbildungen, Weiterbildungen oder Atemschutz Belastungsübungen. Außerdem können im laufenden Einsatzbetrieb diverse Materialien, wie z.B. Ateschmutzflaschen, Benzinkanister, Getränke, Schläuche oder ähnliches nachgeliefert werden.

Eine besondere Rolle Spielt der MTW für unsere Jugendfeuerwehr. Da unsere Feuerbärchen regelmäßig gemeinsam mit der Bambini Feuerwehr aus Bad Herrenalb üben, ist der MTW sehr praktisch. So können auch Betreuer ohne LKW-Führerschein unsere Kinder und Jugendlichen befördern. Außerdem kann er in der Jugendfeuerwehr für Ausflüge und Zeltlager genutzt werden. Das trägt zur Förderung der Jugendarbeit bei.

Das Fahrzeug wurde am 26.06.2016 auf dem Feuerwehrfest in Bernbach in Dienst gestellt.

Weitere Bilder vom Fahrzeug

Informationen zur Ausrüstung

  • VW T6
  • 150 PS / Diesel
  • Allradantrieb
  • 9 Sitzplätze
  • langer Radstand
  • Anhängerkupplung
  • Hänsch DBS 2000 Blaulichtbalken
  • 1x 4m-Funkgerät
  • 1x vorbereitete Antenne für den TETRA-Funk
  • 1x 2m-Handsprechfunkgerät
  • 1x Adalid-Lampe
  • 1x Feuerlöscher
  • 2x Warndreieck
  • 2x Verkehrswarnleuchte
  • 1x Verbandkasten

LF 8 - Florian Bad Herrenalb 3/41

LF 8 - Florian Bad Herrenalb 3/41

Das 1970 in Bernbach in Dienst gestellte LF 8, wurde am 18. März 2001 von unserem neuen LF 8/6 abgelöst. Danach war es bis 2011 noch bei der Abteilung Neusatz/Rotensol aktiv im Dienst. Das Fahrzeug befindet sich heut wieder im Besitz der Feuerwehr Bernbach und wird von der Altersabteilung gepflegt. Das Fahrzeug ist nicht mehr im aktiven Dienst und hat deshalb keine Austrüstung mehr an Board. Es wird für Ausflugsfahrten der Altersabteilung genutzt oder für Fahrten bei unserem Feuerwehrfest 

Weitere Bilder vom Fahrzeug